Titelthemen

18. September 2016: So liefen die Wahlen zum Berliner Abgeordnetenhaus und den Bezirksverordnetenversammlungen Berlin hat gewählt! Auch für das Taxigewerbe ist der Wahlausgang von Bedeutung. Einige Parteien wollen unser Gewerbe deregulieren, andere nicht. Wem ist die Bekämpfung von Schwarzarbeit wichtig, wem weniger? Wie wichtig sind wir den Berliner Parteien überhaupt? 26 10 26 hatte die seriösen Berliner Parteien mit der Perspektive, die 5%- Hürde zu übersteigen, befragt. Die Antworten lesen Sie auf diesen Seiten oder in der aktuellen Ausgabe der 26 10 26. http://www.261026.taxi/wir-meinen-bilden-sie-sich-doch-vor-den-wahlen-ihr-eigenes-urteil/ Jetzt, einen Tag nach den Wahlen, liegt das amtliche Ergebnis vor. Sie finden es auf den Internetseiten…

LaBO und BZP informieren: Mit dem Jahreswechsel kommt die Fiskaltaxameterpflicht Der BZP hat in einem aktuellen Rundschreiben über die bundesweiten Rahmenbedingungen zur Fiskaltaxameternachrüstung ab 2017 informiert. Das Schreiben haben wir für Sie zum Download bereitgestellt. Berlin: Fiskaltaxameter ab Januar 2017 Pflicht! Das für Berlins Taxigewerbe zuständige LaBO hat aktuell in einer Mitteilung an ein heimisches Taxiunternehmen für die Hauptstadt noch eins draufgesetzt. In der Nachricht vom 15. September, die 26 10 26 als Email vorliegt, heißt es wörtlich: „Die Einführung der Fiskaltaxameter ist für Taxenunternehmer in Berlin ab dem 1. Januar 2017 verpflichtend. Bereits seit dem 1. Januar 2002…

Technik & Vermischtes

Hinter den Kulissen